Sofort Hilfe ...

Du bist vor kurzem Mutter geworden und es fällt dir zunehmend schwerer, mit deiner neuen Situation zurecht zu kommen - du kannst auch nicht genau sagen was mit dir los ist, erkennst dich selbst nicht wieder und weißt auch nicht, wie es weitergehen kann?

 

Mit diesen Empfindungen bist du nicht allein! Vielen Frauen geht es nach der Geburt ihres Kindes nicht so gut, wie es für Außenstehende oftmals den Anschein macht.

 

Wenn du einigen der folgenden Stichpunkte zustimmen kannst, dann ist es möglich, dass du dich in einer postpartalen psychischen Krise befindest.

 

- du fühlst dich körperlich und seelisch erschöpft

- obwohl du müde bist, kommst du nicht richtig zu Ruhe

- deine Geburtserfahrung belastet dich

- deine Gedanken kreisen unentwegt um (mögliche) Probleme

- du streitest dich vermehrt mit deinem Partner oder anderen Familienmitgliedern

- verschiedene Angstgedanken hindern dich an deinen Vorhaben

- du liebst dein Kind, wünscht dir aber schmerzlich dein altes Leben zurück

- du empfindest Scham und Schuld für deine Gefühle

- und einiges mehr....

 

Für so ein Erleben kann es viele verschiedene Ursachen geben.

 

Zum Beispiel eine schwierige Geburtserfahrung, vorangegangene psychische Belastungen wie Trennungen oder Krankheiten, eigene oder im Familienkreis. Auch frühere schwerwiegende Erfahrungen, sogar bis in die Kindheit zurück liegende Ereignisse können sich in dieser Zeit (wieder) zeigen und in der Summe mit der jetzigen neuen Lebenssituation zu einer Krise entwickeln. Die hormonelle Situation nach der Geburt trägt auch noch ihren Teil dazu bei. 

 

Ich möchte hier nicht zu sehr in die Tiefe gehen - dir aber verdeutlichen, dass es sehr viele Einflussfaktoren gibt, die solch eine Situation hervorrufen können. Näheres zu psychischen Krisen nach der Geburt kannst du hier nachlesen.

 

Was kann jetzt helfen?

Mein Angebot - das "Sofort Hilfe Paket"

In 3 Terminen - Zeit für dich und dein Anliegen

 

  • Innerhalb eines ersten Telefonats schilderst du mir deine Situation und bekommst von mir erste Anregungen, was du für dich tun kannst  - Dauer 30 - 45 Min. 
  • In einem weiteren Gespräch - per Telefon oder Online -nehmen wir uns mehr Zeit und du kannst mir deine Geschichte erzählen - wir schauen genauer hin und klären, was du brauchst um dich weiter zu stabilisieren - Dauer 60 -90 Min.
  • Der dritte Termin findet als Telefonat und Abschlusstermin statt - Dauer 30 Min. 

 

- Der zweite Termin kann auch im Rahmen eines Hausbesuchs stattfinden (Corona konform) -

 


Deine Investition für das "Sofort Hilfe Paket" 

3 Termine / Euro 155,00   

  

(bei Hausbesuchen kommt ggf. eine Fahrtkostenpauschale hinzu)


Stimmen von Klientinnen ...